Garelli Bonanza 25

Diese wundersch├Âne Garelli Bonanza 25 ist von Ralf, der Ralf der an allem
schuld ist. ­čśë

Die Fahrzeuge der Firma Garelli wurden in den 70er- und 80er Jahren von
Neckermann vertrieben. Der italienische Zweirad-Hersteller hatte durch
Neckermann ├╝berhaupt die  M├Âglichkeit, ├╝ber ein Vertriebsnetz in Deutschland
zu verf├╝gen.

Garelli ├╝bernahm ├╝brigens 1984 die Marke Kreidler und fertigte bis 1986 in
Kornvestheim die Mofas Flory, Flirt und Flott mit dem Kreidler-Logo.
Wenig sp├Ąter wurde das Werk aufgegeben. Danach verschwand Garelli
zun├Ąchst vom deutschen Markt. 

Hier die Bilder der Garelli Bonanza 25 von Ralf, wie immer liebevoll restauriert.